Kleine Fehler, große Wirkung – Landesentscheid in Eystrup

geschrieben von  Manuel Unruh

Am vergangenen Wochenende fanden die diesjährigen Landeswettkämpfe in Niedersachsen statt. Bei dieser Veranstaltung messen die 60 besten Feuerwehren aus dem Bundesland ihre Leistung und versuchen schnellstmöglich und fehlerfrei einen Löschangriff vorzunehmen.

 

Auch die Wettkampfgruppe der FF-Thiede konnte sich über die letzten Jahre, durch die Wettkämpfe in Salzgitter und des Bezirks Braunschweig, für diesen Contest qualifizieren.  Parallel zum alltäglichen Einsatzgeschehen brachte die intensive Vorbereitung eine gute Grundlage, um hoffnungsvoll die Reise zu den Landeswettkämpfen in das Weser-Land anzutreten.

Mit 10 Mitgliedern auf der Wettkampfbahn und über 40 Zuschauern, die extra mit einem Reisebus anreisten, startete die Übung am frühen Sonntagvormittag. Ein sicheres Auftreten und eine schnelle Übung erbrachten Anfangs siegreiche Erwartungen, die jedoch durch die Auswertung der Übung durch Wertungsrichter schnell verflogen.

Dies Bestätigte sich auch bei der abschließenden Siegerehrung vor Ort. Die Ehrung mit dem 18. Platz zeigte erneut, dass bei diesem hohen Leistungsniveau kleine Fehler große Wirkung haben können.

 

Schlussendlich lässt sich trotzdem voller Stolz sagen, dass wir zu den leistungsstärksten Wehren aus ganz Niedersachsen gehören!!!

Urkunde Urkunde
← Zurück
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben