Maschinistenausbildung im Schwimmbad

geschrieben von  Manuel Unruh

Alle 14 Tage treffen sich bei der FF-Thiede die ausgebildeten Maschinisten und Technik-Interessierten am Gerätehaus. In der Regel werden dabei die Fahrzeuge auf Funktion und Zustand geprüft, aber auch verschiedene kleiner Ausbildungen durchgeführt. Diese Woche durften wir zu Gast im Hallenfreibad Thiede sein.

Jedes Jahr wird das Hallenbad während der Sommersaison entleert, um Reinigungs- und Reparaturarbeiten durchführen zu können. Dieses Möglichkeit wurde genutzt um unsere Pumpen und Armaturen unter voller Leistung zu testen.

Mit Hilfe von zwei Pumpen mit Saugleitungen konnte das Wasser angesaugt werden und dann mit Hilfe von verschiedenen Armaturen Richtung benachbarten See befördert werden. Selten genutzte wasserführende Objekte wie z.B. das Hydro-Schild (siehe Fotos) konnten dabei mal wieder gespült werden und den jüngeren Kameraden näher gebracht werden. Schlussendlich ist dieser Ausbildungsdienst immer wieder ein Highlight im jährlichen Dienstkalender.

 

 

← Zurück
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben