Montag, 04 April 2011 10:40

VU A 39 Richtung Braunschweig

Am Montagmorgen kam es zwischen SZ-Lebenstedt und Thiede auf der Autobahn 39 zu einem Verkehrsunfall. Ein LKW druchbrach die Böschung und kam auf dem angrenzenden Feld zum Stehen. Da der Fahrer lediglich leicht verletzt war, war kein Eingreifen der Feuerwehr Thiede erforderlich und alle eingesetzten Kräfte konnten wieder einrücken.

Freigegeben in Einsatz
Donnerstag, 31 März 2011 18:31

VU A39 Braunschweig -> Thiede

Zu einem Verkehrsunfall auf der A39 wurde die FF-Thiede und die BF Salzgitter am späten Nachmittag gerufen. Vor Ort lag ein großer Transportwagen auf der Seite und blockierte die gesamte Fahrbahn. Der Fahrer wurde durch den Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr versorgt und abtransportiert.

Freigegeben in Einsatz

Zu einem Auffahrunfall kam es am frühen Abend auf der Kreuzung Danziger Str. und Eisenhüttenstraße. Dabei wurde eine Person leicht verletzt welche vom Angriffstrupp der FF-Thiede Erstversorgt und dann vom Rettungswagen der Berufsfeuerwehr in ein umliegendes Krankenhaus transportiert wurde. Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich so das die Kräfte der Freiwilligen und der Berufsfeuerwehr wieder in ihre Standorte zurückkehren konnten.

Freigegeben in Einsatz

Am Montag Morgen kollidierte auf der Kreuzung Eisenhüttenstraße / Danziger Straße ein PKW mit einem LKW. Der Fahrer des PKW wurde dabei verletzt. Er wurde zur Untersuchung in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Die Fahrbahn wurde gereinigt und auslaufende Flüssigkeiten wurden aufgenommen. Nachdem der PKW von einem Abschleppwagen abtransportiert wurde, konnten die eingesetzten Kräfte der FF-Thiede wieder in ihren Standort einrücken.

Freigegeben in Einsatz
Sonntag, 13 Februar 2011 12:06

VU B248

Pünktlich zum erneuten Wintereinbruch ereignete sich am Sonntag Vormittag ein Verkehrsunfall. Der Fahrer eines aus Richtung Braunschweig kommenden PKW verlor auf schneeglatter Fahrbahn offenbar die Kontrolle über seinen PKW und kam ins schleudern. Dabei geriet er auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem Baum.
Freigegeben in Einsatz

Glück im Unglück hatte am Abend ein Autofahrer auf der A 39. Auf der Fahrt in Richtung Braunschweig wurde ihm kurz nach der Anschlußstelle Thiede plötzlich schwindelig und er verlor die Kontrolle über seinen Kleinwagen. Der Wagen geriet ins schleudern und geriet dann mit der Vorderfront unter die Leitplanke und verkeilte sich dort.

Freigegeben in Einsatz
Dienstag, 07 Dezember 2010 10:47

Schwerer Vekehrsunfall A 39

Aus noch ungeklärter Ursache geriet am frühen Dienstagvormittag ein PKW auf der A 39 in einer Baustelle in Höhe der Ortschaft Watenstedt außer Kontrolle. Nachdem der Fahrer eine Betonmauer zur Seite schob und gegen die Leitplanke prallte, überschlug sich der Wagen und blieb schließlich in der Baustelle liegen.

Freigegeben in Einsatz
Donnerstag, 02 Dezember 2010 08:45

Verkehrsunfall A 39 Richtung Braunschweig

Am Donnerstagvormittag alarmierte die Leitstelle der Berufsfeuerwehr den Rüstzug Nord zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 39 in Richtung Braunschweig.

Freigegeben in Einsatz
Freitag, 05 November 2010 17:00

VU Eisenhüttenstraße/ Danziger Str.

Im Bereich der Kreuzung Eisenhüttenstaße/Danziger Straße kollidierten im Feierabendverkehr zwei Fahrzeuge. Noch vor dem Eintreffen der FF-Thiede war ein Fahrzeug der BF Salzgitter am Ort, welches die bei dem Unfall leicht verletzte Person betreute.

Freigegeben in Einsatz
Mittwoch, 03 November 2010 16:49

Verkehrsunfall K 15

Aus noch ungeklärter Ursache kollidierte am Mittwochnachmittag ein PKW mit einem Kleinbus auf der Landstraße K 15 in Höhe der Schleuse. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt und vom Rettungsdienst versorgt.

Freigegeben in Einsatz

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben