Nach einer etwas ruhigeren Zeit wurden wir heute Mittag zusammen mit der Berufsfeuerwehr und den Freiwilligen aus Immendorf zu einem VU2 auf der B248 Höhe Drütte gerufen.

Um 12:16 klingelten unsere Meldeempfänger mit dem Einsatzstichwort: Verkehrsunfall auf der Industriestrasse Mitte.

Bei einer ansässigen Bank auf der Schäferwiese löste am Donnerstagnachmittag die hausinterne BMA aus und rief uns und die Berufsfeuerwehr auf den Plan.

Am Freitag ging es für uns mal wieder auf die Autobahn, Fahrtrichtung Braunschweig. Zwischen Thiede und Rüningen hatte sich ein leichter Auffahrunfall zwischen zwei PKW ereignet, bei dem jedoch nur minimaler Blechschaden entstand. Nach kurzer Zeit konnten wir die Heimfahrt antreten.


© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben