Verkehrsunfall K 15

geschrieben von  Dario Römer

Zum zweiten Einsatz an diesem Samstag wurde die FF-Thiede um kurz vor 17 Uhr alarmiert. Auf der Verbindungsstraße in Richtung Groß Gleidingen ereignete sich, aufgrund der extremen Straßenglätte, ein Auffahrunfall. Dabei verletzte sich die Fahrerin des auffahrenden PKW leicht.

Nachdem das Fahrzeug stromlos gemacht und die Fahrbahn gereinigt wurde, konnte die FF-Thiede wieder in ihren Standort einrücken.

Eines der verunfallten Fahrzeuge Eines der verunfallten Fahrzeuge FF-Thiede

Einsatzdetails

  • Datum: Samstag, 06 März 2010
  • Uhrzeit: 16:55
  • Dauer: 00:30
  • Einsatzstärke: 12
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Fahrzeuge: MTW, HLF, RW

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben