VU L615

geschrieben von  Martin Hering1

Auf der Landstraße 615 kam es am frühen Samstagabend zu einem Verkehrsunfall. Wenige hundert Meter vor der Ortseinfahrt Thiede kollidierten zwei PKW. Der Fahrer des in Richtung Thiede fahrenden PKW verlor auf spiegelglatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem entgegenkommenden Fahrzeug.

Glück im Unglück: Es wurde niemand schwer verletzt. Sechs leichtverletzte Personen wurden vorsorglich zur Untersuchung in die umliegenden Krankenhäuser gebracht. Die beiden Fahrzeuge wurden stromlos gemacht, auslaufende Flüssigkeiten aufgenommen und anschließend abtransportiert. Nach ca. einer Stunde konnte der Verkehr für die Straße wieder freigegeben werden und alle Einsatzkräfte einrücken.

Blick auf die Einsatzstelle Blick auf die Einsatzstelle FF-Thiede

Einsatzdetails

  • Datum: Samstag, 13 Februar 2010
  • Uhrzeit: 17:25
  • Dauer: 01:00
  • Einsatzstärke: 19
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Fahrzeuge: MTW, HLF, RW

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben