Brandeinsatz, Salzgitter-Salder

geschrieben von  Dennis Hartung

Am Nachmittag brach in einer Gärtnerei in SZ-Salder ein Großbrand aus. Neben Berufsfeuerwehr, FF-Salder, Löschzug 2 der Freiwilligen Feuer und der Funkgruppe wurde der Fachzug Wasserförderung Nord zum Einsatzort alarmiert. Das Feuer breitete sich über den Werkstattbereich und Teile des direkt angrenzenden Wohnhauses aus. Mit mehreren B- und C-Rohren wurden die Flammen unter Verwendung von schwerem Atemschutz gelöscht. Zudem wurde das Dach des Gebäudes teilweise geöffnet. Von der Drehleiter und Trupps auf dem Dach wurden dann die Flammen und Brandnester im Dachstuhl gelöscht. Nach längeren Nachlöscharbeiten und der Sicherstellung keiner weiteren vorhandenen Brandnester wurde die Einsatzstelle am Abend zurückgebaut. Eine Brandwache wurde vor Ort eingerichtet. Menschen kamen bei diesem Einsatz nicht zu Schaden. Jedoch erlitt das Gebäude erheblichen Schaden. 

Einsatzdetails

  • Datum: Freitag, 16 Januar 2009
  • Uhrzeit: 15:36
  • Dauer: 04:30
  • Einsatzstärke: 20
  • Einsatzart: Brandeinsatz

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben