VU Frankfurter Straße

geschrieben von  Dennis Hartung

Aus bisher ungeklärter Ursache ist heute Nachmittag eine junge Autofahrerin in Höhe des Zebrastreifens auf der Frankfurter-Straße verunfallt. Als Sie von der Straße abkam, fuhr Sie über den Bordstein und fällte einen am Fahrbahnrand stehenden Baum.

Ihre Fahrt endete auf dem Hof eines angrenzenden Hauses. Die leicht verletzte Fahrerin wurde vom Rettungsdienst ärztlich versorgt. Der Baum wurde zersägt und das Auto stromlos gemacht. Nach Beendigung der Arbeiten rückten die eingesetzten Kräfte von FF-Thiede und BF-Salzgitter wieder ein.

Einsatzdetails

  • Datum: Montag, 15 Dezember 2008
  • Uhrzeit: 13:50
  • Dauer: 00:40
  • Einsatzstärke: 8
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben