Küchenbrand Frankfurter Str.

geschrieben von  Martin Hering

Zu einem Wohnungsbrand auf der Frankfurter Straße wurde die FF-Thiede, am heutigen Mittag alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass die Küche eines Einfamilienhauses, durch eine brennende Dunstabzugshaube, in Brand geraten war.

2 Trupps unter schwerem Atemschutz löschten den Brand mittels C-Rohr ab. Weitere Räume des Hauses wurden nur durch den Brandrauch in Mitleidenschaft gezogen. Anschließend wurde das ganze Haus mit einem Hochleistungslüfter quer gelüftet. Na ca. 70 Minuten konnten dann alle Einsatzkräfte wieder einrücken.

Einsatzdetails

  • Datum: Mittwoch, 24 September 2008
  • Uhrzeit: 12:30
  • Dauer: 01:10
  • Einsatzstärke: 5
  • Einsatzart: Brandeinsatz

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben