Tierrettung, Lange Hecke

geschrieben von 

An diesem Sonntag Nachmitag wurde die FF-Thiede zu einem Einsatz der ungewohnten Art alarmiert. Eine junge Amsel hatte sich in dem Fallrohr einer Dachrinne verfangen. Aufmerksame Passanten alarmierten die Feuerwehr, welche mit 2 Fahrzeugen der Berufsfeuerwehr und dem Rüstwagen der FF-Thiede ausrückte. Vor Ort eingetroffen, konnte der Singvogel schnell mittels Muskelkraft aus seinem Gefängnis befreit werden. Da er sich unverletzt zeigte und flugfähig war, konnte er bereits kurz nach seiner Rettung wieder in die Freiheit entlassen werden. Er zeigte sich davon hoch erfreut. (TM)

Einsatzdetails

  • Datum: Sonntag, 13 Mai 2007
  • Uhrzeit: 16:33
  • Dauer: 00:20
  • Einsatzstärke: 3
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben