3. Verkehrsunfall auf der A39 in 24 Stunden

geschrieben von 

Zum wiederholten Male wurden die Rüstzüge der Feuerwehr Salzgitter zu einem Verkehrsunfall auf der A39 in Fahrtrichtung Braunschweig alarmiert. Ein Kleintransporter kam von der Fahrbahn ab. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt. Kurz vor dem Eintreffen konnte die Alarmfahrt abgebrochen werden, da keine weiteren Kräfte an der Einsatzstelle benötigt wurden. (MF)

Einsatzdetails

  • Datum: Freitag, 09 Februar 2007
  • Uhrzeit: 8:20
  • Dauer: 00:30
  • Einsatzstärke: 10
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben