VU, Pappeldamm/Lange Hecke

geschrieben von 

Am Nachmittag stießen an der Kreuzung Pappeldamm, Ecke Lange Hecke zwei PKW aus noch nicht geklärter Ursache zusammen. Durch den Aufprall wurde einer der beiden PKW aufs Dach geschleudert. Als die Einsatzkräfte der FF-Thiede und der BF eintrafen, mußten zunächst die Insassen betreut werden. Glücklicherweise erlitten die drei Personen nur leichte Verletzungen. Anschließend wurden die Fahrzeuge stromlos gemacht und auslaufende Flüssigkeiten mit Ölbindemittel abgestreut. Zum Aufrichten des umgestürzten PKW mußte die Seilwinde des Rüstwagen eingesetzt werden, da das Fahrzeug zu unsicher lag. Zum Abschluß wurde die Straße noch mit Wasser abgesprüht, um das restliche Bindemittel zu beseitigen. (TM)

Einsatzdetails

  • Datum: Dienstag, 05 Dezember 2006
  • Uhrzeit: 15:50
  • Dauer: 00:55
  • Einsatzstärke: 10
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben