VU A39 kurz vor Thiede

geschrieben von  Manuel Unruh

Ein Schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am späten Freitag abend auf der A 39 Fahrtrichtung Kassel kurz vor der Abfahrt Thiede. Ein PKW war aufgrund von Glätte auf der linken Fahrspur ins Schleudern geraten und in Mittelleitplanke geraten.

Ein Nachfolgender PKW konnte nicht mehr Bremsen und fuhr in den Verunfallten PKW. Bei dem Unfall wurden 5 Personen verletzt. Sie wurden mit mehreren Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die Autobahn blieb für eine Stunde voll gesperrt.

Einsatzdetails

  • Datum: Freitag, 16 Dezember 2005
  • Uhrzeit: 22:15
  • Dauer: 01:00
  • Einsatzstärke: 20
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Fahrzeuge: MTW, HLF, RW

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben