Herabstürzende Dachziegel, Frankfurter Straße

geschrieben von  Timo Münch

Bereits zum zweiten Mal an diesem Tage rückte die FF-Thiede am späten Mittag aus. Ebenfalls bedingt durch den starken Wind, waren am Glockenturm der Thieder Kirche Dachziegel herabgestürzt.

Da die drohende Gefahr nicht ohne weiteres beseitigt werden konnte, wurde vom Einsatzleiter der Berufsfeuerwehr (BF) eine Drehleiter (DLK) hinzugezogen. Vom Korb der Drehleiter aus, konnte dann weiterer Schaden durch lose Ziegel verhindert werden. Auch dieser Einsatz war nach kurzer Zeit beendet.

Einsatzdetails

  • Datum: Freitag, 16 Dezember 2005
  • Uhrzeit: 13:40
  • Dauer: 00:40
  • Einsatzstärke: 15
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Fahrzeuge: MTW, HLF, RW

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben