Ölverschmutzung auf der Riede

geschrieben von  Michael Rode

Aus bisher noch ungeklärter Ursache hatte sich am Vormittag ein Ölfilm auf der Riede gebildet. An zwei Stellen wurden Ölsperren errichet sowie Wasserproben entnommen. Zusammen mit der Berufsfeuerwehr und der Abwasserentsorgung Salzgitter (ASG) konnte der Ursprung weitestgehend eingegrenzt werden.

Ein angeforderter Spülwagen hat die Kanalisation an dieser Stelle durchgespült sowie das verschmutzte Wasser aufgenommen. Als weitere Maßnahme wird versucht werden, die genaue Herkunft der Verschmutzung zu ermitteln.

Einsatzdetails

  • Datum: Sonntag, 04 Dezember 2005
  • Uhrzeit: 11:13
  • Dauer: 02:37
  • Einsatzstärke: 25
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Fahrzeuge: MTW, HLF, RW

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben