VU L614 - PKW von Fahrbahn abgekommen

geschrieben von  Martin Hering

Zu einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 614, zwischen Hohe Weg und Eisenhüttenstraße, wurde die FF-Thiede am heutigen morgen um kurz nach 7.00 Uhr alamiert.

Ein PKW war von der Fahrbahn abgekommen, hatte sich überschlagen und blieb auf dem Dach im Graben liegen. Die verletzte Fahrzeuginsassin wurde vom Rettungsdienst versorgt und ins Krankenhaus gebracht. Nachdem das Fahrzeug stromlos gemacht wurde und die auslaufenden Flüssigkeiten aufgenommen worden waren, wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben und alle eingesetzten Kräfte konnten wieder in ihre Standorte einrücken.

Einsatzdetails

  • Datum: Dienstag, 08 November 2005
  • Uhrzeit: 07:12
  • Dauer: 00:30
  • Einsatzstärke: 15
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Fahrzeuge: MTW, HLF, RW

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben