Kellerbrand Panscheberg

geschrieben von  Manuel Unruh

Zu einem Kellerbrand am Panscheberg wurde die Freiwillige Feuerwehr Thiede in der Mittagszeit gerufen. In einer Waschküche war aus unbekannter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Am Einsatzort gingen die eintreffenden Kräfte sofort unter schwerem Atemschutz in das Gebäude vor.

Eine Person wurde von einem zweiten Trupp über eine Steckleiter aus dem Gebäude befreit, die anderen beiden Personen konnten sich aus eigener Kraft befreien. Auch zwei Hunde wurden aus dem Gebäude gerettet. Im Keller selbst brannte ein Wäscheberg und die daneben stehende Waschmaschine. Dies machte umfangreiche Nachlöscharbeiten und eine erneute Brandbeschau erforderlich. Nachdem das Feuer gelöscht war, rückten alle Kräfte wieder ein.

Einsatzdetails

  • Datum: Donnerstag, 22 September 2005
  • Uhrzeit: 12:57
  • Dauer: 02:30
  • Einsatzstärke: 13
  • Einsatzart: Brandeinsatz
  • Fahrzeuge: MTW, HLF, LF 10

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben