Verkehrsunfall, A 39

geschrieben von  Timo Münch

Am heutigen Mittwochnachmittag wurde die FF-Thiede zu einem mutmaßlichen Verkehrsunfall auf der Autobahn A 39 gerufen.

Dieser sollte sich zwischen der Anschlußstelle Thiede und Lebenstedt-Nord befinden. Am angegebenen Einsatzort eingetroffen, stellten die Kameraden der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Thiede jedoch fest, daß es sich nur um einen technischen Defekt an einem Krad handelte. Es bestand daher keine weiterer Einsatzgrund, so das die eingesetzten Kräfte wieder einrücken konnten.

Einsatzdetails

  • Datum: Mittwoch, 10 August 2005
  • Uhrzeit: 15:00
  • Dauer: 00:30
  • Einsatzstärke: 16
  • Einsatzart: TH-Fehlalarm
  • Fahrzeuge: MTW, HLF, RW

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben