Papiercontainerbrand in der Matthias-Claudius-Straße

geschrieben von  Michael Rode

Zu einem zweiten Einsatz kam es dann am frühen Morgen, als ein Papiercontainer in der Matthias-Claudius-Straße in Flammen stand. Vermutlich ausgelöst durch ein paar Partyheimkehrer, die wohl zu dieser Zeit noch einmal ihren Spaß haben wollten, brannte der voll gefüllte Container völlig aus.

Der gesamte Inhalt wurde durch die Feuerwehr auseinandergezogen und abgelöscht. Nach rund 30 Minuten konnten auch hier die Einsatzkräfte wieder in den Standort einrücken.

Einsatzdetails

  • Datum: Samstag, 01 Januar 2005
  • Uhrzeit: 05:28
  • Dauer: 00:45
  • Einsatzstärke: 6
  • Einsatzart: Brandeinsatz
  • Fahrzeuge: HLF

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben