Ölspur, Panscheberg

geschrieben von  Timo Münch

Per Funkalarmempfänger (Pieper), wurde die FF-Thiede am Nachmittag alarmiert. Der Grund war eine Ölspur, die sich auf dem Panscheberg zwischen der Post und Penny-Markt befinden sollte.

Auch nach intensiver Suche konnte dort keine Ölspur gefunden werden. Lediglich einige Ölflecken, die weder von der Vielzahl, noch von der Fläche her eine Gefahr darstellten, waren vorhanden. Nach dementsprechend kurzer Zeit war der Einsatz damit beendet und die FF, sowie die ebenfalls alarmierten Kameraden der Berufsfeuerwehr rückten wieder ein.

Einsatzdetails

  • Datum: Donnerstag, 04 November 2004
  • Uhrzeit: 16:20
  • Dauer: 00:25
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Fahrzeuge: MTW, HLF, RW

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben