Feuer Firma Weibel

geschrieben von  Nils Grahe

Zu einem Brandeinsatz wurde die FF Thiede am frühen Nachmittag gerufen. Bei der Firma Weibel brannte ein Haufen mit Metall sowie anderem Unrat. Das Feuer wurde von einem Trupp unter schwerem Atemschutz mit C-Rohr bekämpft und gelöscht.

Nach ca. 45 Minuten konnte Feuer aus gemeldet werden und alle eingesetzten Kräfte der FF sowie BF rückten wieder in ihre Standorte ein.

Einsatzdetails

  • Datum: Montag, 13 September 2004
  • Uhrzeit: 13:30
  • Dauer: 01:10
  • Einsatzart: Brandeinsatz
  • Fahrzeuge: MTW, HLF, LF 10

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben