Feueralarm Adalbert-Stifter-Str.

geschrieben von  Michael Rode

In der vergangenen Nacht wurden die FF-Thiede sowie die beiden Löschzüge der Berufsfeuerwehr zu einem Brandeinsatz in der Adalbert-Stifter-Str. alarmiert. Der angegebene Einsatzgrund, nämlich Rauchentwicklung, ließ unter dieser Adresse einen Wohnungs- oder auch Gebäudebrand vermuten.

Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte aus Thiede an der Einsatzstelle war jedoch keine Rauchentwicklung zu entdecken. Der Hausbesitzer selbst war über den nächtlichen Einsatz der Feuerwehr auf seinem Grundstück sichtlich überrascht. Schlaftrunken (kein Wunder um diese Uhrzeit) merkte er an, nichts außergewöhnliches bemerkt zu haben. Auch seine installierten Rauchmelder hätten nicht ausgelöst, die Feuerwehr habe er auch nicht alarmiert. Nachdem auch das Umfeld ohne weitere Erkenntnisse erkundet wurde, stand bereits nach kurzer Zeit fest, dass es sich wohl um einen üblen Scherz handeln musste. So blieb den Einsatzkräften nichts anderes über, als dem Hausbesitzer noch eine gute, restliche Nacht zu wünschen und wieder in die Standorte einzurücken.

Einsatzdetails

  • Datum: Freitag, 30 Juli 2004
  • Uhrzeit: 03:10
  • Dauer: 00:25
  • Einsatzart: Brandeinsatz
  • Fahrzeuge: MTW, HLF, LF 10

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben