Feuerschein am Panscheberg

geschrieben von  Michael Rode

Ein aufmerksamer Anwohner entdeckte am späten Abend einen Feuerschein in der Nähe der Realschule am Panscheberg und alarmierte die Feuerwehr.

Da der genaue Einsatzort nicht eindeutig feststand und zuerst kein Feuerschein erkennbar war, fuhren die Einsatzkräfte der FF-Thiede das Umfeld der Realschule weiträumig ab, und wurden schließlich im Ziegelkamp "fündig". Auslöser war eine Gartenparty, in deren Verlauf wohl die Bewohner noch eine gemütliche Atmosphäre schaffen wollten und Holz auf einer offenen Feuerstelle verbrannten. Sichtlich überrascht beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde das Feuer von den Bewohnern jedoch selbst abgelöscht, ein Einsatz für die Feuerwehr war nicht mehr erforderlich. Nach kurzer Zeit konnten so die Einsatzkräfte wieder einrücken.

Einsatzdetails

  • Datum: Samstag, 17 Juli 2004
  • Uhrzeit: 22:09
  • Dauer: 00:20
  • Einsatzart: Brandeinsatz
  • Fahrzeuge: MTW, HLF, RW , LF 10

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben