Verkehrsunfall A 39 Fahrtrichtung Kassel

geschrieben von  Manuel Unruh

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Nachmittag auf der A 39 in Fahrtrichtung Kassel. Kurz hinter der Abfahrt Engelnstedt berührten sich zwei PKW.

Während der eine PKW schwer beschädigt auf der Fahrbahn zum stehen kam, konnte der zweite beteiligte PKW aus eigener Kraft am linken Fahrbahnrand halten. Die Fahrzeugführer sowie ein Mitfahrer wurden dabei verletzt. Nachdem die Fahrzeuge von der Fahrbahn entfernt wurden, konnte die A 39, die bis zu diesem Zeitpunkt voll gesperrt war, wieder für den Fahrzeugverkeht freigegeben werden.

Einsatzdetails

  • Datum: Donnerstag, 13 Mai 2004
  • Uhrzeit: 16:43
  • Dauer: 00:55
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Fahrzeuge: MTW, HLF, RW

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben