Verkehrsteilnehmer verliert größere Menge Betriebsstoffe in ganz Thiede

geschrieben von  Fabien Heinemann

Am gestrigen Abend wurden wir im Rahmen vom Maschinistendienst von der örtlichen Polizei auf eine Ölspur in Thiede hingewiesen, die sich unregelmäßig durch den gesamten Ort erstreckte.

Nach Absprache mit der Berufsfeuerwehr fuhren wir mit dem GW-L zum Bauhof nach Lebenstedt und luden dort Warnschilder auf, die wir anschließend an allen wichtigen Hauptverkehrsstraßen in Thiede aufstellten. Zusätzlich wurden alle größeren Ölflecken mit Bindemittel abgestreut.

Einsatzdetails

  • Datum: Dienstag, 12 November 2019
  • Uhrzeit: 19:52
  • Dauer: 2:00
  • Einsatzstärke: 5
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Fahrzeuge: GW-L

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben