Starkregen fordert drei verletzte Personen

geschrieben von  Philipp Bodendiek

Am Montagabend wurden wir mit dem Einsatzstichwort "VU2" auf die A39 alarmiert

An der Einsatzstelle angekommen, stellte sich heraus, dass es sich dabei um einen PKW handelt, der aufgrund des Starkregens in den Seitenstreifen gerutscht war. Dabei verletzten sich drei Personen leicht. Nachdem wir für weiter Aufräumarbeiten die Einsatzstelle ausleuchteten, wurde der Einsatz nach ungefähr einer Stunde beendet.

Einsatzdetails

  • Datum: Montag, 05 August 2019
  • Uhrzeit: 20:33
  • Dauer: 01:00
  • Einsatzstärke: 24
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Fahrzeuge: MTW, HLF, LF 10

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben