Schwerer Verkehrsunfall auf B248 Kreuzung „Hohe Weg“

geschrieben von  Fabien Heinemann

Zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Motorradfahrer kam es am Sonntagabend auf der B248.

Im Kreuzungsbereich “Hohe Weg“ kollidierten beide Fahrzeuge miteinander, wobei sich der Motorradfahrer schwere Verletzungen zuzog. Der Autofahrer kam mit leichten Verletzungen ebenfalls ins Krankenhaus. Wir sicherten zunächst die Einsatzstelle, anschließend wurde die stark deformierte Motorhaube des PKW mittels Spreizer geöffnet um die Batterie abzuklemmen. Durch den Aufprall traten zudem aus beiden Fahrzeugen Betriebsstoffe aus, die mit Bindemittel aufgenommen worden. Nach 45 Minuten war der Einsatz beendet.

 

Schwerer Verkehrsunfall auf B248 Kreuzung „Hohe Weg“ Rudi Karliczek / news38

Einsatzdetails

  • Datum: Sonntag, 07 April 2019
  • Uhrzeit: 18:10
  • Dauer: 0:45
  • Einsatzstärke: 14
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Fahrzeuge: MTW, HLF, LF 10

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben