Funkstation glimmt im Waldstück Richtung Geitelde

geschrieben von  Fabien Heinemann

Heute Nachmittag wurden wir um 16:35 zu einem Gebäudebrand auf dem Geitelder Weg alarmiert. In einem Waldstück direkt an der Straße glimmte im Dachbereich die Holzverkleidung einer Funkstation, die jedoch nicht mehr in Betrieb war. Der Angriffstrupp entfernte das Holz und löschte den betroffenen Bereich mittels Schnellangriff ab. Zur Kontrolle wurde die Wärmebildkamera der BF eingesetzt, um ein wiederaufflammen zu verhindern.

Einsatzdetails

  • Datum: Sonntag, 25 November 2018
  • Uhrzeit: 16:35
  • Dauer: 0:35
  • Einsatzstärke: 21
  • Einsatzart: Brandeinsatz
  • Fahrzeuge: MTW, HLF, LF 10, LF 2

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben