Schwerer Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang

geschrieben von  Fabien Heinemann

Zusammen mit der Berufsfeuerwehr und der Ortwehr aus Üfingen wurden wir am Vormittag zu einem schweren Verkehrsunfall auf die L615 Richtung Üfingen gerufen.

Zunächst wurde von einer eingeklemmten Person nach PKW gegen Baum ausgegangen, auf Anfahrt kam jedoch die Meldung, dass sich die Person außerhalb des PKW‘s befindet und reanimiert werden muss. Der Rettungsdienst übernahm die Reanimation, wir führten Sichtschutz- und Absperrmaßnahmen durch. Leider kam für den Autofahrer jede Hilfe zu spät, er verstarb noch an der Einsatzstelle. Der Abschleppdienst übernahm den Abtransport des zerstörten Kleinwagens, wir konnten einrücken.

 

Einsatzdetails

  • Datum: Mittwoch, 15 August 2018
  • Uhrzeit: 10:00
  • Dauer: 1:15
  • Einsatzstärke: 11
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Fahrzeuge: HLF, LF 10

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben