Piepender Gasmelder - Kein Austritt feststellbar

geschrieben von  Fabien Heinemann

„Piepender Gasmelder“ lautete am Freitagmittag der Einsatztext auf den Meldeempfängern.

Im Lavendelweg hatte in einem Einfamilienhaus ein Gasmelder angeschlagen und löste aus. Der Bewohner rief zur Sicherheit die Feuerwehr hinzu. Mit Atemschutz ausgerüstet machten wir uns auf den Weg zur angegebenen Adresse, die Lage vor Ort entspannte sich glücklicherweise schnell. Vom Gruppenführer konnte kein Gasgeruch festgestellt werden, sodass wir nach Rücksprache mit der Berufsfeuerwehr einrücken konnten.

Einsatzdetails

  • Datum: Freitag, 12 Januar 2018
  • Uhrzeit: 12:52
  • Dauer: 0:25
  • Einsatzstärke: 5
  • Einsatzart: Brandeinsatz
  • Fahrzeuge: LF 10

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben