Diese Seite drucken

Krad prallt gegen PKW - Motorradfahrer schwer verletzt

geschrieben von  Fabien Heinemann

Am Donnerstagmittag kam es auf der Danziger Straße/Ecke Pappeldamm zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem PKW sowie einem Krad.

Ein Autofahrer hatte beim Abbiegen in den Pappeldamm einen entgegenkommenden Motorradfahrer übersehen, sodass es zum Zusammenstoß kam.
Als ersteintreffende Ortswehr übernahmen wir die Absicherung der Einsatzstelle, sowie die Erstversorgung des gestürzten Motorradfahrers. Dieser musste aufgrund seiner Verletzungen in Begleitung eines Notarztes ins Krankenhaus gefahren werden, der PKW-Fahrer wurde nur leicht verletzt. Im weiteren Verlauf wurde das Krad stromlos gemacht und ausgelaufene Kraftstoffe aufgenommen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Einsatzdetails

  • Datum: Donnerstag, 22 Juni 2017
  • Uhrzeit: 14:07
  • Dauer: 2:00
  • Einsatzstärke: 8
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Fahrzeuge: HLF

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück