Heimrauchmelder im Obergeschoss ausgelöst

geschrieben von  Manuel Unruh

In der prallen Mittagshitze löste am Mittwoch ein Heimrauchmelder in einem 2 Familienhaus aus. Aus dem dortigen Obergeschoss konnte man das schrille Geräusch wahrnehmen.

Einsatzräfte aus Thiede und der Berufsfeuerwehr erkundeten vor Ort die Lage und brachten sowohl eine Steckleiter, als auch die Drehleiter in Stellung, um ein Überblick in das Gebäude zu bekommen. Nach einigen Minuten konnte durch den herbei geeilten Vermieter die Haustür geöffnet werden und eine Fehlauslösung des Rauchmelders festgestellt werden.

Einsatzdetails

  • Datum: Mittwoch, 20 Juli 2016
  • Uhrzeit: 14:33
  • Dauer: 0:50
  • Einsatzstärke: 13
  • Einsatzart: Brandeinsatz
  • Fahrzeuge: MTW, LF 10, TLF

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben