Zwei Fahrzeuge stoßen auf der A39 zusammen

geschrieben von  Manuel Unruh

Knapp eine Stunde nach dem gemeldeten PKW Brand wurden die Einsatzkräfte aus Thiede und der Berufsfeuerwehr erneut gefordert. Auf der A39 in Fahrtrichtung Kassel kam es kurz hinter der Auffahrt Thiede zu einem Zusammenstoß von 2 PKW.

Eine erschwerte Anfahrt durch die mal wieder nicht eingehaltende Rettungsgasse, verzögerten anfangs die Rettungsmaßnahmen. Vor Ort standen zwei PKW quer auf der Fahrbahn, die durch den Zusammenstoß stark demoliert wurden.

Primär wurden die verletzten Personen betreut und dem kurz darauf eintreffendem Rettungsdient übergeben. Es folgte die Aufnahme der ausgelaufenden Betriebsstoffe und die Reinigung der Fahrbahndecke. Nach Abschluss der feuerwehrtechnischen Tätigkeiten übernahm die Polizei die Einsatzstelle.

Einsatzdetails

  • Datum: Freitag, 11 März 2016
  • Uhrzeit: 18:43
  • Dauer: 1:20
  • Einsatzstärke: 14
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Fahrzeuge: MTW, RW , TLF

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben