Gebäudebrand SZ-Bleckenstedt

geschrieben von  Manuel Unruh

In den frühen Morgenstunden wurde die FF-Thiede als Atemschutzwehr zu einem Gebäudebrand in den Stadtteil Bleckenstedt gerufen. Im dortigen Neubaugebiet entwickelte sich ein Brand in einem Einfamilienhaus.

 

Durch das schnelle Eingreifen der Berufsfeuerwehr, konnte ein Ausbreitung auf das Gebäude verhindert werden. Jedoch mussten die Anwohner aufgrund einer Rauchgasvergiftung vom Rettungsdienst behandelt werden. 

Neben den Kräften der Berufsfeuerwehr waren außerdem Kameraden der Ortsfeuerwehr Sauingen, Bleckenstedt und Thiede als Atemschutzwehr im Einsatz.

Da das Feuer schnell begrenzt werden konnte, minimierte sich der Einsatz auf die Betreuung der Haustiere. Nach Einlagerung der Materialien, konnte der Einsatz beendet werden.

Einsatzdetails

  • Datum: Sonntag, 08 März 2015
  • Uhrzeit: 04:15
  • Dauer: 1:15
  • Einsatzstärke: 6
  • Einsatzart: Brandeinsatz
  • Fahrzeuge: LF 10

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben