Verkehrsunfall A39

geschrieben von  Manuel Unruh

Kurz vor der Abfahrt Lebenstedt Nord der A39, Fahrtrichtung Kassel, ereignete sich am Nachmittag ein Verkehrsunfall. Ein PKW-Führer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab.

 

Zum Stehen kam dieser PKW abseits der Autobahn, auf einem Grünstreifen. Dabei wurde eine Person verletzt, welche schnell vom Rettungsdienst betreut wurde. Abgesehen vom Rettungsdienstpersonal war jedoch kein Eingreifen für feuerwehrtechnisches Personal nötig.

Einsatzdetails

  • Datum: Samstag, 14 Februar 2015
  • Uhrzeit: 14:20
  • Dauer: 0:30
  • Einsatzstärke: 14
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Fahrzeuge: MTW, RW , TLF

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben