Verkehrsunfall A39

geschrieben von  Martin Hering

Am späten Dienstagabend verunfallte ein PKW auf der A39 in Fahrtrichtung Braunschweig. Eine Person wurde dabei verletzt.

Gegen 21:30 Uhr war das Fahrzeug - kurz vor der Abfahrt Rüningen - aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, überschlug sich und blieb auf Dach auf dem Seitenstreifen liegen. Es wurden keine Personen eingeklemmt. Eine verletzte Person wurde zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Thiede sorgte für die Absicherung der Einsatzstelle, die Kameraden der Berufsfeuerwehr reinigten die Fahrbahn von den Trümmerteilen und leuchteten die Einsatzstelle aus. Nach rund einer Stunde war der Einsatz für die Thieder Wehr beendet.

Einsatzdetails

  • Datum: Dienstag, 27 Januar 2015
  • Uhrzeit: 21:45
  • Dauer: 01:00
  • Einsatzstärke: 14
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Fahrzeuge: MTW, RW , TLF

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben