Ölspur Kreuzung Frankfurter Str./Wolfenbütteler Str.

geschrieben von  Michael Rode

Am frühen Abend wurden wir zu einer Ölspur im Kreuzungsbereich Frankfurter Str./Wolfenbütteler Str. alarmiert.

Nach genauer Erkundung zusammen mit der Polizei wurden weitere Ölspuren im Einmündungsbereich "Am Gipsbruch" sowie im "Weidengrund" entdeckt. Insgesamt ergab sich so eine Länge von ca. 150m, die abgestreut und zusammen mit dem kontaminierten Bindemittel wieder aufgenommen wurde. Nach ca. 1,5 Stunden war der Einsatz beendet.

Einsatzdetails

  • Datum: Freitag, 19 Dezember 2014
  • Uhrzeit: 15:58
  • Dauer: 01:30
  • Einsatzstärke: 9
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Fahrzeuge: RW , TLF

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben