LKW Unfall - Industriestraße Nord

geschrieben von  Manuel Unruh

Bereits in der Nacht zum Mittwoch ereignete sich auf der Industriestraße Nord, kurz hinter der Autobahnabfahrt, ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei LKW's.

Blitzeis auf der Straße sorgte dafür, dass beide LKW verunfallten und umkippten. Dabei durchbrach ein Lastkraftwagen den anliegenden Grünstreifen und kam erst am Rande der parallel verlaufenden Kreisstraße zu Fall. Kräfte der Berufsfeuerwehr und der ansässigen Ortswehr aus Bleckenstedt versorgten im ersten Zuge die Verletzten und leiteten die technische Rettung ein.

Im weiteren Zuge, wurde noch der Fachzug Gefahrgut und die FF-Thiede zum Einsatzort berufen. Neben der Umlagerung der geladenen Güter, galt es die Bergung der LKW's schnellst möglich voran zu bringen.

Einsatzdetails

  • Datum: Mittwoch, 17 Dezember 2014
  • Uhrzeit: 11:22
  • Dauer: 4
  • Einsatzstärke: 10
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Fahrzeuge: LF 10, TLF

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben