Verkehrsunfall Eisenhüttenstr.

geschrieben von  Manuel Unruh

Das integrierte Fahrzeug-Assistent-System eines bayrischen PKW-Types sorgte für den Einsatz der Feuerwehr Salzgitter am heutigen Abend.

 

Auf der Kreuzung der Eisenhüttenstraße zur Landstraße 614 ereignete sich ein Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen und mehreren Verletzten. Bei diesem Unfall war ein neues Fahrzeugmodell beteiligt, welches ein Assistent-System besitzt. Bei einem Zusammenstoß verständigt dies automatisch Rettungskräfte zum Unglücksort.

 

So machten sich Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei auf den Weg zum Unfallgeschehen. Die ebenfalls angerückten Kameraden der Berufsfeuerwehr waren schnell am Einsatzort und meldeten, dass keine weiter Unterstützung der Feuerwehr erforderlich war. 

Pünktlich zum Pokalspiel Anpfiff konnten daher die Thieder Kräfte wieder einrücken.

Einsatzdetails

  • Datum: Mittwoch, 29 Oktober 2014
  • Uhrzeit: 20:11
  • Dauer: 0:19
  • Einsatzstärke: 14
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Fahrzeuge: MTW, RW , TLF

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben