Verkehrsunfall Eisenhüttenstraße

geschrieben von  Martin Hering

Zum zweiten Mal an diesem Morgen wurde die Feuerwehr Thiede alarmiert - dieses Mal zu einem Verkehrsunfall auf der Eisenhüttenstraße.

Auf der Kreuzung zur L615, in Richtung Üfingen, kollidierten zwei PKW. Dabei wurde zwei Personen verletzt. Diese wurde vom Rettungsdienst versorgt und zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.

 

Die Straße wurde gesichert, beide Fahrzeuge stromlos gemacht und von Abschleppunternehmen abtransportiert. Nach der Befreiung der Straße von Trümmerteilen, wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Einsatzdetails

  • Datum: Mittwoch, 30 Juli 2014
  • Uhrzeit: 08:22
  • Dauer: 00:40
  • Einsatzstärke: 8
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Fahrzeuge: MTW, RW , LF 10

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben