Schwelbrand bei der DEUMU löst größeren Einsatz aus

geschrieben von  Michael Rode

Auf dem Werkgelände der Salzgitter AG (SZAG) hat sich am Dienstag gegen ca. 22.00 auf dem Schrottplatz der DEUMU ein Lager aus DSD-Abfällen (gelber Sack) selbst entzündet und einen Schwelbrand ausgelöst.

Die Werkfeuerwehr der SZAG bekämpfte den Brand zunächst mit eigenen Kräften bis zum Mittag des nächsten Tages. Nachdem jedoch bis zu diesem Zeitpunkt der Brand noch nicht vollständig abgelöscht werden konnte, wurde die Feuerwehr Salzgitter zur Unterstützung alarmiert.

Neben verschiedenen Löschzügen, bestehend aus Berufs- und Freiwilliger Feuerwehr wurde auch der Fachzug Wasserförderung Nord der FF-Thiede alarmiert, da aufgrund des enormen Wasserbedarfs an der Einsatzstelle die Löschwasserversorgung nicht mehr ausreichend war.

Zu weiteren Wasserversorgung wurde so in enger Abstimmung mit der Werkfeuerwehr von verschiedenen Stellen des werkinternen Hydrantennetzes Schlauchleitungen über das Werkgelände zur Einsatzstelle geführt. Aufgrund der Struktur des Geländes mussten dabei nicht nur zahlreiche Straßen und Einmündungen gequert, sondern auch einige Schienenstränge unterquert werden. Der interne Werkverkehr, sowohl auf der Straße als auch auf der Schiene, musste weiterhin gewährleistet werden.

Gegen ca. 23.00 Uhr am Mittwochabend wurden dann die von uns eingesetzten Kräfte durch weitere Kräfte der FF-Thiede abgelöst, bevor auch diese gegen 6.30 Uhr am Donnerstagmorgen aus dem Einsatzdienst entlassen werden konnten.

Der Einsatz für die Berufs- und Freiwillige Feuerwehr zogen sich noch bis zum Donnerstagabend hin, ab diesem Zeitpunkt übernahm die Werkfeuerwehr alle weiteren Maßnahmen.

Einsatzdetails

  • Datum: Mittwoch, 15 Januar 2014
  • Uhrzeit: 16:24
  • Dauer: 14:00
  • Einsatzstärke: 31
  • Einsatzart: Brandeinsatz
  • Fahrzeuge: MTW, LF 10, LF 2

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben