BMA Cargill

geschrieben von  Manuel Unruh

Bereits 2 Tage nach der erfolgreichen Rückkehr von dem diesjährigen Landesentscheid, war die FF-Thiede wieder im hiesigen Einsatzgeschehen gebunden. Am späten Abend des Dienstages löste im Gewerbegebiet Beddingen, bei der Firma Cargill die Brandmeldeanlage aus.

 

 

Aufgrund eines anderen Einsatzgeschehens, bei dem die Berufsfeuerwehr tätig war, wurde unsere Stützpunktwehr zur Unterstützung der ortsansässigen Feuerwehr, herbeigerufen.

 

Auch bereits nach wenigen Minuten konnte die Auslösung des Brandmelders lokalisiert werden. Es handelte sich um eine Meldeeinrichtung in einem stromführenden Schaltschrank. Dort hatte aufgrund einer thermischen Überlast ein Netzteil begonnen aufzurauchen.

Durch die frühe Erkennung der Rauchentwicklung konnte dies jedoch glücklicherweise schnell unterbunden werden, sodass eine baldige Beendung des Einsatzes erfolgen konnte.

 

Einsatzdetails

  • Datum: Dienstag, 17 September 2013
  • Uhrzeit: 21:15
  • Dauer: 0:50
  • Einsatzstärke: 19
  • Einsatzart: Brandeinsatz
  • Fahrzeuge: MTW, LF 10, TLF

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben