Verkehrsunfall B248

geschrieben von  Martin Hering

Am Mittwochnachmittag ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 248. Auf der Kreuzung "Hohe Weg" kollidierten ein PKW und ein LKW. Dabei wurde eine Person verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Der PKW wurde stromlos gemacht, an ihm entstand ein Totalschaden. Der LKW war zunächst ebenfalls nicht mehr fahrbereit, da durch den Aufprall ein Teil der Verkleidung und der Stroßstange den Vorderreifen blockierte. Hier kam die Seilwinde des RW's zum Einsatz und löste diese Blockade. Die Fahrbahn wurde gereinigt und der PKW abgeschleppt. Nach ca. 45 Minuten konnten alle eingesetzten Kräfte wieder einrücken.

Einsatzdetails

  • Datum: Mittwoch, 12 Dezember 2012
  • Uhrzeit: 14:22
  • Dauer: 00:40
  • Einsatzstärke: 8
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Fahrzeuge: RW , TLF

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben