Verkehrsunfall A39

geschrieben von  Martin Hering

Auf regennasser Fahrbahn kam späten Montagabend, aus bisher ungeklärter Ursache, ein PKW ins Schleudern. Dabei toucherte das Fahrzeug, über eine Strecke von mehreren hundert Metern, mehrfach die Leitplanke bis es auf dem Standstreifen zum Stehen kam.

Der Fahrer wurde leicht verletzt und vom Rettungsdienst versorgt. Das Fahrzeug wurde stromlos gemacht und die Fahrbahn gereinigt.

Einsatzdetails

  • Datum: Donnerstag, 29 November 2012
  • Uhrzeit: 21:47
  • Dauer: 00:50
  • Einsatzstärke: 16
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Fahrzeuge: MTW, RW , LF 10

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben