Verkehrsunfall, Pappeldamm/Lange-Hecke

geschrieben von  Patrick Naujoks

Heute Nachmittag um 15:50 wurde die FF-Thiede mit den Kräften der Berufsfeuerwehr zu einem Verkehrsunfall in Thiede Alarmiert. An der Kreuzung Pappeldamm/Lange-Hecke sind zwei Fahrzeuge kollidiert, wobei sich eine Person leicht verletzte.

Beim Eintreffen der Kräfte der Feuerwehr Thiede, hatten aufmerksame Passanten der leicht verletzten Person bereits aus dem Auto geholfen und sie in den Schatten begleitet.

Nach Betreuung der verletzen Person und der Beseitigung einiger Trümmerteile konnten die Kräfte der Feuerwehr wieder einrücken.

Einsatzdetails

  • Datum: Donnerstag, 24 Mai 2012
  • Uhrzeit: 15:50
  • Dauer: 00:30
  • Einsatzstärke: 6
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Fahrzeuge: HLF, RW

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben