VU A39

geschrieben von  Martin Hering1

Zu einem Verkehrsunfall auf der A39 rückte der Fachzug "Technische Hilfeleistung" der FF-Thiede sowie die Berufsfeuerwehr am Sonntagabend aus. Ungefähr 500m hinter der Abfahrt Thiede, in Fahrtrichtung Salzgitter, kollidierten 3 PKW miteinander. Dabei wurden 2 Personen verletzt. Diese wurden notärztlich versorgt und zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.

Beide Spuren der Fahrbahn wurden zwischenzeitlich voll gesperrt. Die Fahrzeuge wurden stromlos gemacht, auslaufende Flüssigkeiten aufgenommen und die Fahrbahn gereinigt. Nach ca. 45 Minuten konnten beide Spuren wieder freigegeben werden und alle eingesetzten Kräfte in ihre Standorte einrücken.

Einsatzdetails

  • Datum: Sonntag, 30 Oktober 2011
  • Uhrzeit: 18:14
  • Dauer: 01:00
  • Einsatzstärke: 18
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Fahrzeuge: MTW, HLF, RW , LF 10

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben