Tödlicher Unfall , Bahnstrecke SZ-BS

geschrieben von  Michael Rode

Auf der Bahnstrecke Salzgitter-Braunschweig kam es am Mittag in Höhe der Kolonie Fümmelse zu einem tödlichen Unfall. Eine sich im Gleisbett der Bahnstrecke befindliche Person wurde von der in Richtung Braunschweig fahrenden Regionalbahn erfasst und tödlich verletzt. Nach der Betreuung des Zugführers sowie der Fahrgäste durch die Rettungskräfte vor Ort wurden der Zug geräumt, die Fahrgäste wurden durch einen bereitgestellten Bus der Deutschen Bahn an ihren Zielort befördert.

Einsatzdetails

  • Datum: Donnerstag, 27 Oktober 2011
  • Uhrzeit: 12:45
  • Dauer: 00:45
  • Einsatzstärke: 11
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Fahrzeuge: MTW, HLF, RW

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben