Unwetterschaden + verstopfter Gulli

geschrieben von  Patrick Naujoks

Am Dienstag gegen 9:30 wurde die FF-Thiede zu einem Unwetterschaden alarmiert. Am Einsatzort stellte sich allerdings heraus, das es sich um eine minimale Undichtigkeit handelte, welche kleine Mengen Regenwasser in einen Treppenraum durchließ. Nach kurzer Zeit wurde die Rückmeldung "kein Einsatz für die Feuerwehr" gegeben, weshalb die FF-Thiede kurz darauf die Rückfahrt Richtung Gerätehaus antrat.

Noch wärend der Rückfahrt stießen die Kräfte der FF auf eine Straße, welche ca. 20cm hoch überflutet war. Nach kurzer Erkundung konnte ein verstopfter Gulli ausgemacht werden, nach dessen Reinigung das Wasser auf der Straße abfließen konnte.

Einsatzdetails

  • Datum: Dienstag, 23 August 2011
  • Uhrzeit: 09:36
  • Dauer: 00:30
  • Einsatzstärke: 10
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Fahrzeuge: MTW, HLF, RW

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben