Vermisste Person / Thieder Kiesteich

geschrieben von  Dario Römer

Am Samstagmittag wurde die Feuerwehr Thiede zusammen mit der Berufsfeuerwehr, Tauchern von DLRG und Salzgitter AG und dem Christoph 30 zu einer Personensuche an den Thieder Kiesteich alarmiert. Bei der Befragung der Passanten stellte sich heraus, dass sich ein Mann mittleren Alters nach übermäßigem Alkoholgenuss in dem See abkühlen wollte. Er sei dann ca. 15 Meter vom Ufer untergegangen und nicht mehr aufgetaucht.

Die Kieskuhle wurde mit Booten und Tauchern abgesucht. Nach guten vier Stunden wurde die Leiche des Mannes, unweit vom Ufer entfernt, von einem Taucher gefunden.

Einsatzdetails

  • Datum: Samstag, 06 August 2011
  • Uhrzeit: 14:25
  • Dauer: 04:30
  • Einsatzstärke: 11
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Fahrzeuge: MTW, HLF, RW

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben