Verkehrsunfall A39 in Fahrtrichtung Braunschweig

geschrieben von  Manuel Unruh

Glück im Unglück hatte am Abend ein Autofahrer auf der A 39. Auf der Fahrt in Richtung Braunschweig wurde ihm kurz nach der Anschlußstelle Thiede plötzlich schwindelig und er verlor die Kontrolle über seinen Kleinwagen. Der Wagen geriet ins schleudern und geriet dann mit der Vorderfront unter die Leitplanke und verkeilte sich dort.

Autofahrer, die hinter dem Unfallfahrer unterwegs waren, leisteten noch vor dem Eintreffen der Rettungskräfte Erste Hilfe. Die Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt, sein Auto hat nur noch Schrottwert.

Einsatzdetails

  • Datum: Freitag, 21 Januar 2011
  • Uhrzeit: 22:05
  • Dauer: 00:55
  • Einsatzstärke: 13
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Fahrzeuge: MTW, HLF, RW

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben